Der ASB in Ihrer Nähe

Freiwillig-Aktiv-Stellenmarkt

Im bundesweiten Stellenmarkt für Freiwilligendienste präsentieren sich ASB-Einrichtungen, die Platz für Menschen mit sozialem Engagement haben.

ASB-Helfer-App

Die kostenlose App bietet Smartphone-Nutzern jetzt Erste-Hilfe-Tipps unterwegs.

Newsletter bestellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die aktuellen Themen im ASB.

Weitere Dienste

Wohnheim für suchtkranke Menschen

Der ASB bietet Wohnheime für suchtkranke Menschen an
ASB/F. Zanettini

Suchtkranke Menschen, die vorübergehend, für längere Zeit oder auf Dauer nicht mehr alleine wohnen können, finden in einem Wohnheim Unterkunft. Der ASB bietet betreutes Wohnen für suchtkranke Menschen an, die bereit sind,  während des Aufenthalts abstinent zu leben.

Im Wohnheim werden verschiedene, lebensnahe Hilfsangebote gemacht, um den Weg aus der Sucht zu schaffen. Dazu gehören die psychosoziale und medizinische Versorgung, das (Wieder-)erlernen von sozialen Kompetenzen, Gesprächsangebote, Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitssuche, und vieles mehr.

Suchtkranke, die eine stationäre Betreuung nicht mehr benötigen, haben die Möglichkeit, in ein Heim für betreutes Wohnen zu wechseln. Ziel der Betreuung von Suchtkranken ist die Wiedererlangung einer abstinenten Lebensführung und Selbstständigkeit.