Die ASB-Betreuungsvereine

Die ASB-Betreuungsvereine begleiten und unterstützen Erwachsene, die auf besondere Hilfe angewiesen sind.

In einem Betreuungsverein begleitet und unterstützt der ASB erwachsene Menschen, die auf besondere Hilfe angewiesen sind. Das sind nach dem Betreuungsgesetz diejenigen, die wegen einer geistigen, seelischen oder körperlichen Beeinträchtigung ihre Angelegenheiten nicht mehr allein bewältigen können.

Ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiter des ASB beraten kompetent bei allen anstehenden Fragen, helfen bei der Antragstellung, bei Behördengängen und der Durchsetzung von Ansprüchen.

So trägt jeder Betreuungsverein dazu bei, dass Menschen trotz ihrer Einschränkungen ein eigenständiges Leben führen können. Dabei stehen die Wünsche und Vorstellungen der betreuten Menschen im Vordergrund.

Fragen Sie beim ASB in Ihrer Nähe, welche Angebote es in Ihrer Region gibt.

Finden Sie die ASB-Betreuungvereine:

Mehr zum Thema: