ASB Magazin

Die Mitgliederzeitschrift ASB Magazin informiert Sie regelmäßig über die Arbeit des ASB und präsentiert aktuelle Berichte und Reportagen über den Verband, seine Menschen und seine Angebote. Ratgeber zu Gesundheit, Recht, Familie und Verbraucherthemen gehören mit zum Leseangebot.

Das ASB Magazin informiert Mitglieder mit Berichten und Reportagen zu ASB-Themen und gibt hilfreiche Verbrauchertipps.
Foto: ASB

Regelmäßig informiert das ASB Magazin die Mitglieder darüber, wie der Verband ihre Mitgliedsbeiträge einsetzt und was den ASB bewegt.

Das vierfarbig gestaltete Heft mit einer Auflage von rund 1,2 Millionen Exemplaren präsentiert sich in einem modernen Zeitschriftenlayout mit hochwertigen Fotos. Reportagen, Porträts und Berichte geben Einblicke in die tägliche Arbeit der Dienste und Einrichtungen des ASB – die Beiträge weisen dabei auch kritisch auf Auswirkungen hin, die z.B. Veränderungen in der Sozialpolitik auf die ASB-Arbeit und die Gesellschaft haben.

In Interviews erfahren Sie mehr über die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für den ASB im Einsatz sind. Vielfältige Ratgeberartikel enthalten hilfreiche Tipps für den Alltag.

Die Rubrik „Service" informiert über Angebote und Sonderkonditionen exklusiv für ASB-Mitglieder. Mehr interessante Artikel über die Arbeit des ASB sowie Gesundheits- und Familienratgeber finden ASB-Mitglieder in unserem Mitgliederportal MeinASB.

ASB Magazin 2/2016 als eBook

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im ASB und unser ASB Magazin? Hier können Sie unsere Ausgabe 2/2016 in Ruhe durchblättern. Viel Spaß beim Lesen!

Regionalseiten ASB Magazin 2/2016

Baden-Württemberg

Mecklenburg-Vorpommern

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Sachsen-Anhalt

Schleswig-Holstein

Kleiner Fehler im ASB Magazin: Wir bitten um Entschuldigung.

Im aktuellen ASB Magazin gibt es leider einen Fehler auf der Rätselseite (Seite 26).  Das Foto mit der Abbildung des Hauptpreises im Kreuzworträtsel überdeckt beidseitig eine Kästchenreihe, sodass zwei Buchstaben des Lösungswortes nicht so leicht gefunden werden können. Mit etwas Phantasie können Sie das Rätsel zwar sicher dennoch lösen. Trotzdem entschuldigen wir uns vielmals für diesen technischen Fehler.

Als kleine „Wiedergutmachung" verlosen wir unter all jenen, die sich am Rätsel beteiligen möchten, anstatt einem diesmal fünf Hauptpreise. Wir drücken Ihnen die Daumen.

 

Kleiner Einblick: Die letzten Ausgaben unseres Magazins