Arbeiter-Samariter-Bund
[ Bild: Arbeiter-Samariter-Bund ]
Rettungsdienst & Katastrophenschutz

Einsatz für die ASB-Helfer

Sie sind täglich rund um die Uhr zur Stelle: die haupt- und ehrenamtlichen Helfer im Rettungsdienst und Katastrophenschutz. Wenn Menschen schwer verletzt oder in besonders großer Not sind, ist der ASB im Einsatz.

An mehr als 210 Standorten ist der ASB im Rettungsdienst aktiv. Ob Herzinfarkt, Schlaganfall oder ein Verkehrsunfall: Wenn Menschen schwer verletzt sind, ist der Rettungsdienst vom ASB Deutschlandweit im Einsatz.

Doch auch neben dem "normalen" Alltagsgeschäft engagieren sich ASB-Helfer ehrenamtlich im Katastrophenschutz: Ob in der Betreuung, zu Wasser oder in der Notfallseelsorge, sie helfen immer dann, wenn die Not am größten ist.

Interesse? Finden Sie einen ASB-Rettungsdienst in Ihrer Nähe.