Soziale Verantwortung

ASB neues Mitglied im Bündnis Klima-Allianz Deutschland

Der Arbeiter-Samariter-Bund hat sich auch in punkto Klimapolitik klar positioniert und ist seit dem 15. September 2021 neues Mitglied im Bündnis Klima-Allianz Deutschland.

Das Plenum des Bündnisses Klima-Allianz für Deutschland am 15.09.2021 im EUREF-Campus in Berlin.

Das Bündnis von 140 Organisationen fordert von der nächsten Bundesregierung eine gerechte Klimapolitik und warnt davor, ambitionierte Klimaschutzmaßnahmen mit dem Hinweis auf sozialpolitische Versäumnisse zu unterlassen. Die nächste Bundesregierung müsse die soziale und die ökologische Transformation gemeinsam mit aller Kraft vorantreiben, heißt es in der Erklärung der Klima-Allianz Deutschland, die gestern in Berlin verabschiedet wurde.

„Der ASB bringt sich in die Klimaschutzdebatte aus Perspektive einer Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen aktiv ein, indem er einen Beitrag für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in allen Arbeitsfeldern leisten möchte. Denn es wird immer deutlicher, dass die Klimafrage vor allem auch eine soziale Frage ist.", so Hauptgeschäftsführer Dr. Uwe Martin Fichtmüller. Daher habe es sich der Verband auch zur Aufgabe, das Thema Nachhaltigkeit als eines von sechs Schwerpunktthemen in den nächsten drei Jahren im Verband aktiv voranzutreiben.  

Mehr zum Bündnis Klima-Allianz für Deutschland und den Zielen finden Sie hier: Klima-Allianz für Deutschland

asb-nadine-koberstein.jpg

Nadine Koberstein

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Redakteurin für Print und interne Kommunikation

Telefon : 030/2325786-125

n.koberstein(at)asb.de

ASB Deutschland e.V.

Friedrichstraße 194-199
10117 Berlin