Neue Publikation

Klimawandel – Herausforderung für den Bevölkerungsschutz

Wie kann der Bevölkerungsschutz den Folgen des Klimawandels begegnen? Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) stellt dazu eine Broschüre vor, an der auch Fachleute des ASB beteiligt waren.

Die Folgen des Klimawandels sind auch in Deutschland zu spüren: Immer häufiger treten extreme Wetterphänomene auf und verursachen erhebliche Schäden. Dies stellt auch den Bevölkerungsschutz vor neue Herausforderungen. Um diesen zu begegnen, hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe eine interdisziplinären Arbeitsgruppe von Fachleuten aus Hilfsorganisationen und Feuerwehren einberufen und gibt in einer neuen Broschüre Anregungen und Hilfestellungen.
Die Broschüre fasst politische Rahmenbedingungen zusammen, wertet Einsatzstatistiken aus und gibt Einschätzungen über die Betroffenheit der Personals und das Selbsthilfepotenzial der Gesamtbevölkerung. Diese werden begleitet durch Vorschläge für konkrete Maßnahmen und Angaben zu Anlaufstellen. Außerdem finden sich Hinweise auf weiterführende Informationen. Ziel der Broschüre ist es, den Bevölkerungsschützern auf allen Ebenen praxisorientierte Ansatzmöglichkeiten und Lösungen für die Probleme aufzuzeigen, die der Klimawandel mit sich bringt.

ASB-Angebot „Unwetterwarndienst“


Einen ersten Schritt in diese Richtung macht der ASB schon seit einiger Zeit mit seinem Angebot „Unwetterwarndienst“. Harald Schottner, Leiter des Referats Notfallvorsorge beim ASB-Bundesverband: „Der ASB hilft interessierten Bürgern, sich und andere rechtzeitig auf mögliche Wettergefahren in ihrer Region vorzubereiten. ‚Freiwillige Unwetterwarner’ erhalten deshalb vom ASB Unwettermeldungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) direkt auf ihr Handy.“ Per SMS wird so vor drohenden Wettergefahren gewarnt. Diese Informationen können die Unwetterwarner rechtzeitig an Nachbarn und Bekannte weitergeben. Anmelden können sich alle ASB-Mitglieder im Online-Mitgliederportal www.MeinASB.de.
Die Publikation „Klimawandel – Herausforderung für den Bevölkerungsschutz“ erscheint als 5. Band in der Reihe „Praxis im Bevölkerungsschutz“ des BBK. Sie kann seit  dem 29. September beim BBK bestellt (bestellservice(at)bbk.bund.de) oder unter www.bbk.bund.de zusätzlich als PDF heruntergeladen werden.

Gisela Graw