[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
ASB-Hilfsmissionen in Guatemala
Südosteuropa | Bosnien und Herzegovina

Hilfe für Menschen in Bosnien und Herzegovina | ASB Auslandshilfe

Die ersten humanitären Konvois, die im Kriegsjahr 1992 dringend benötigte Hilfsgüter in die belagerte Stadt Mostar in Bosnien und Herzegowina brachten, trugen das Logo des ASB. Seit 30 Jahren setzt sich der ASB für die bedürftigsten Menschen in Bosnien ein. Durch zahlreiche Projekte in den Bereichen Nothilfe, Rückkehr und Reintegration, sozioökonomische Inklusion, Wohnungsbau und Infrastruktur sowie Stärkung der Zivilgesellschaft wurden 30.000 Menschen in mehr als 80 Gemeinden in ganz Bosnien und Herzegowina unterstützt. Darüber hinaus fungiert das ASB-Büro in Sarajewo als Regionalbüro für Südosteuropa und unterstützt Projekte in den Balkanländern.

Projekte in Bosnien und Herzegovina | Details

Soziale Integration durch Stärkung des IRIS-Netzwerks

Der ASB hilft bei der Stärkung von Kapazitäten der zivilgesellschaftlichen Organisationen in BIH (15 Zuschüsse für Pilotprojekte in den Bereichen Advocacy, soziales Unternehmertum, Mentoring für 10 Organisationen, Schulungen für 60 Mitglieder des IRIS-Netzwerks in den Bereichen Organisationsplanung, Networking, Fundraising, Sozialunternehmen…) und hilft den Dialog zwischen öffentlichen und zivilen Stakeholdern zu verbessern.

Projekttitel: Bessere soziale Integration durch Stärkung des IRIS-Netzwerks der zivilgesellschaftlichen Organisationen in Bosnien und Herzegowina
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 544.823,00 EUR
Finanzierung: Europäische Kommission
Laufzeit: 2021 – 2023

IRIS_1.jpg

Regionale Netzwerke stärken

Der ASB und seine Partner vor Ort haben das IRIS-Netzwerk gegründet, welches das einzige Netzwerk in der westlichen Balkanregion ist, das kleine lokale Organisationen und Sozialdienstleister:innen verbindet. Der ASB bietet Schulungen für die Vertreter:innen der NGOs an, betreut sie und unterstützt sie auch finanziell. Damit setzt sich der ASB für die Entwicklung der Gemeinden ein und hilft ihnen bei Fragestellungen zur Sozialpolitik und Integration.

Projekttitel: IRIS NETWORKing – Entwicklung und Stärkung eines regionalen Netzwerks lokaler Zivilgesellschaft und Sozialdienstleister (mehrere Phasen)
Projektregion: Westlicher Balkan​​​​​​​
Projektvolumen: 822.000 Euro (aktuelle Phase); 3.620.000 Euro (insgesamt)​​​​​​​
Finanzierung: Europäische Kommission
Laufzeit: 2012 bis 2026

Erfahren Sie hier mehr über das Projekt

IRIS.jpg

Social Dimension Initiative

ASB unterstützt Vertreter:innen der Öffentlichkeit und der Zivilgesellschaft im sozialen Bereich, um die EU-Integration zu stärken.

Projekttitel: Social Dimension Initiative
Projektregion: 6 Westbalkanländer
Projektvolumen: 210.000,00 EUR
Finanzierung: ASB
Laufzeit: 2018-2022

Social_Dimension_Initiative.jpg

Medizinische Ausstattung gegen die COVID-19-Pandemie in den westlichen Balkanstaaten

Der ASB bietet Soforthilfe und Stärkung der langfristigen Resilienz gegen COVID-19 in BIH durch die Bereitstellung von: 142 Betten für die Isoliereinrichtungen zur Aufnahme von COVID-19-Patient:innen in 5 Gemeinden, 152 Pakete des Medikaments Tocilizmab für die COVID-Behandlungstherapie für das staatliche Krankenhaus von Sarajevo, 50 000 chirurgische Masken für das medizinische Personal des staatlichen Krankenhauses von Sarajevo, medizinische Ausrüstung und Material für 5 öffentliche Krankenhäuser in Sarajevo, Ost-Sarajevo, Bihac, Mostar (2 Krankenhäuser) und medizinische Ausrüstung für 7 lokale Gesundheitszentren.

Projekttitel: Medizinische Ausstattung gegen die COVID-19-Pandemie in den westlichen Balkanstaaten (verschiedene Projekte)
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 324.000,00 EUR
Finanzierung: Auswärtiges Amt, Aktion-Deutschland-Hilft, Deutsche Botschaft in BiH, ASB
Laufzeit: 2020-2022

BiH-Projekt4.jpg

Bessere soziale Dienstleistungen für vulnerable Menschen in BiH

Der ASB setzt sich in Bosnien und Herzegowina für Menschen, die besonders verletzlich sind, ein. Dabei unterstützt er mehr als 20 öffentliche und zivile Sozialdienstleister:innen, die Kinder, Jugendliche, Frauen und älteren Menschen sowie Menschen mit Behinderungen helfen.

Projekttitel: Bessere soziale Dienstleistungen für vulnerable Menschen in BiH
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 520.000 Euro (mehrere Phasen)
Finanzierung: Auswärtiges Amt, lokale Gemeinden in BIH
Laufzeit: 2022, 2023

BSD_3.jpg

Sozioökonomische Unterstützung für besonders gefährdete Familien

448 besonders schutzbedürftige Familien und Sozialdienstleister:innen aus 30 Gemeinden erhielten Gewächshäuser und entsprechende landwirtschaftliche Schulungen.

Projekttitel: Sozioökonomische Unterstützung für vulnerable Familien in 30 Städten / Gemeinden in BiH (mehrere Projekte)
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 795.454,00 EUR
Finanzierung: Auswärtiges Amt, lokale Gemeinden in BiH
Laufzeit: 2014 – 2021

social_dimension.jpg

Wiederaufbau nach der Flut 2014

Sozial und wirtschaftlich benachteiligte, gefährdete und schutzbedürftige Haushalte wurden durch den ASB nach der Flutkatastrophe von 2014 neue Wohnungen und Unterkünfte zur Verfügung gestellt und in Landwirtschaft, Unternehmensgründung und Berufsausbildung unterstützt.

Projekttitel: Wiederaufbau nach der Flut 2014 – Wohnungsbau und Wirtschaftshilfe für vulnerable Familien
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 6.786.945 EUR
Finanzierung: Europäische Kommission, Föderale Regierung von Bosnien und Herzegowina, lokale Gemeinden
Laufzeit: 2017 - 2021

hochwasser.jpg

Nothilfe nach dem Hochwasser 2014 in BiH

Der ASB half mindestens 6.000 Menschen nach den Überschwemmungen im Jahr 2014 15 Tage lang mit gereinigtem Trinkwasser und verteilte Lebensmittel-/Reinigungspakete und Betten direkt an die Flutopfer. Zudem wurden 500 überschwemmungsgeschädigte Familien bei der Erstellung technischer Spezifikationen für ihre Häuser unterstützt.

Projekttitel: Nothilfe nach dem Hochwasser 2014 in BiH
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 680.715,00 EUR
Finanzierung: Europäische Kommission, Auswärtiges Amt, ASB, UNDP
Laufzeit: 2014 - 2016

Erfahren Sie mehr über den Einsatz des ASB
Zum Video

flut.jpg

Sozioökonomische Befähigung von Minenopfern und ihren Familien

610 Minenopfer oder ihre Familienangehörigen konnten ihre unternehmerischen Fähigkeiten durch gezielte Schulungen verbessern. 306 wirtschaftlich benachteiligte Minenopfer oder deren Familienangehörigen erhielten Zuschüsse für die Schaffung von Arbeitsplätzen.

Projekttitel: Sozioökonomische Befähigung von Minenopfern und ihren Familien
Projektregion: BIH
Projektvolumen: 1.550.000,00 EUR
Finanzierung: Europäische Kommission, lokale Gemeinden in BIH
Laufzeit: 2013 - 2015, 2018 - 2020

BiH-Projekt9.jpg

Unterstützung der sozioökonomischen Eingliederung der Roma-Bevölkerung

Der ASB unterstützte 290 gefährdete Roma-Familien beim Wohnungsbau, sowie bei sozialer und wirtschaftlicher Eingliederung durch wirtschaftliche und soziale Maßnahmen.

Projekttitel: Unterstützung der sozioökonomischen Eingliederung der Roma-Bevölkerung in BiH
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 5.864.083,00EUR
Finanzierung: Europäische Kommission, lokale Gemeinden in BIH
Laufzeit: 2013 – 2017

BiH-Projekt10.jpg

Förderung und Schutz der Rechte gefährdeter Kinder

10 zivilgesellschaftliche Organisationen wurden durch Schulungen und kleine Zuschüsse unterstützt, um die Advocacy und die Förderung der Kinderrechte zu stärken. Die Behörden wurden dabei unterstützt, einen strukturierten zivilen Dialog mit zivilgesellschaftlichen Organisationen auf allen Ebenen zu führen, politische Maßnahmen zum Schutz der Menschenrechte zu fördern und Mechanismen zur Förderung von Antidiskriminierungsfragen einzuführen.

Projekttitel: Förderung und Schutz der Rechte gefährdeter Kinder
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 192.507,00EUR
Finanzierung: Europäische Kommission
Laufzeit: 2019 – 2020

BiH-Projekt11.jpg

Unterstützung für zivilgesellschaftliche Organisationen

Kinder in den Gemeinden Donji Lapac und Srb (Gemeinde Gračac) in Kroatien und Kulen Vakuf (Gemeinde Bihac) in Bosnien und Herzegowina sowie in der Umgebung werden durch verbesserte Sozialdienste unterstützt.

Projekttitel: Unterstützung für zivilgesellschaftliche Organisationen zur Verbesserung des sozialen Zusammenhalts in der Grenzregion von Kroatien und Bosnien und Herzegowina
Projektregion: BiH und Kroatien
Projektvolumen: 115.977,00EUR
Finanzierung: Europäische Kommission
Laufzeit: 2013 - 2014

Verbesserung_sozialer_Zusammenhalt.jpg

Rückkehr und Wiederaufbau

Flüchtlinge, Binnenvertriebene und gefährdete Familien sowie lokale Gemeinschaften werden durch den Wiederaufbau der Infrastruktur und die Einrichtung eines nachhaltigen Abfallmanagementsystems unterstützt.

Projekttitel: Rückkehr und Wiederaufbau
Projektregion: BiH
Projektvolumen: 1.300.000,00 EUR
Finanzierung: Europäische Kommission, Kanton Sarajevo
Laufzeit: 2010 – 2014

Rueckkehr_und_Wiederaufbau.jpg

Helfen Sie mit Ihrer Spende der ASB-Auslandshilfe

Als Mitglied im Deutschen Spendenrat verpflichtet sich der ASB zur Einhaltung der Grundwerte: Transparenz, Sicherheit, Glaubwürdigkeit, ethische Standards und Rechenschaft.

Jetzt spenden

Das bewirkt Ihre Spende

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich gern bei unserem Referent Südosteuropa

Sava_Pantelic.JPG

Sava Pantelić

Referent Südosteuropa und Internationale Samariterkooperation

Telefon : 0221/47605-373

=MuE4%hTY`72#q0*j]#[.Vf}}vNACDRnyT9iP

ASB Deutschland e.V.

Sülzburgstraße 140
50937 Köln