Gesund und zufrieden älter werden: Der ASB steht Ihnen zur Seite

Je älter Menschen werden, umso häufiger benötigen sie Hilfe und Unterstützung. Mit vielfältigen Beratungs-, Betreuungs und Unterstützungsangeboten für Senioren und ihre Angehörigen trägt der ASB dazu bei, das Alter positiv zu gestalten.

Pflegeversicherung: Hilfe für das Leben im Alter

Was bedeutet Pflegebedürftigkeit? Welche Leistungen bietet die Pflegeversicherung ab 2015? Und was ist bei der Antragstellung und Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen zu beachten? Antworten auf all diese Fragen gibt der ASB auf den folgenden Seiten.

Pflegestufen: Wer gilt als pflegebedürftig?

Lesen Sie hier, wie das Sozialgesetzbuch (SBG) XI Pflegebedürftigkeit definiert und welche jeweiligen Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um in eine bestimmte Pflegestufe eingruppiert zu werden.

Pflegetagebuch führen

In einem Pflegetagebuch können Sie den täglichen Hilfebedarf Ihres pflegebedürftigen Angehörigen detailliert festhalten. Mit den Aufzeichnungen erreichen Sie eine sachgerechte Ermittlung der Pflegebedürftigkeit und der Pflegestufe.

Beratungsstellen für Senioren

Die ASB-Mitarbeiter informieren Senioren und ihre Angehörigen in den ASB-Beratungsstellen kompetent und individuell zu den Angeboten des ASB. Suchen Sie hier nach einer Seniorenberatung in Ihrer Nähe.

Hilfe für Menschen mit Demenz

Die Richtschnur aller Hilfsangebote des ASB ist, die Bedürfnisse der an Demenz erkrankten Menschen ernst zu nehmen und an die noch vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten anzuknüpfen.

Unterstützung für eine kraftraubende Aufgabe

Wer sich um pflegebedürftige Angehörige kümmert, braucht häufig Unterstützung, um diese erfüllende, aber auch kraftraubende Aufgabe zu bewältigen. Der ASB bietet Angehörigen, die Patienten zu Hause pflegen, zahlreiche Hilfsangebote.

ASB-Seniorentreffs

Die Seniorentreffs des ASB bieten Gemeinschaft, Unterhaltung und zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Computerkurse für Senioren

Viele Senioren benutzen Computer heute ganz selbstverständlich. Andere wollen die Technik neu kennenlernen. Viele ASB-Gliederungen bieten Kurse an, bei denen der Umgang mit dem Computer oder dem Internet, gelernt und eingeübt werden kann.

Angebote für aktive Senioren

Infos zur Pflegeversicherung

Sicherheit im Alter

  • Der ASB-Hausnotruf

    Der ASB-Hausnotruf bietet Senioren und Menschen mit Behinderung Sicherheit und Hilfe per Knopfdruck.

  • Die ASB-Fahrdienste

    Senioren, Menschen mit Behinderung oder Kinder auf dem Weg zur Kita sind darauf angewiesen, mobil zu sein und dabei eine zuverlässige Begleitung an der Seite zu haben. Die ASB-Fahrdienste machen es möglich.

  • Sicher und selbstbestimmt: Betreutes Wohnen beim ASB

    Betreutes Wohnen ist für Senioren eine gute Möglichkeit, auch im Alter selbstständig zu leben und sich trotzdem geborgen zu fühlen. Moderne Wohnformen mit individueller Betreuung machen es möglich.

  • Finden Sie das passende Konzept für das Wohnen im Alter

    „Betreutes Wohnen“, „Seniorenwohnen“, oder „Wohnen mit Service“: Beim ASB gibt es zahlreiche unterschiedliche Konzepte des Wohnens für ältere Menschen. Lassen Sie sich beraten, um das beste Konzept für Ihre Seniorenwohnung zu finden.